Brettspiel "Wie funktioniert das Internet?"

Hier finden Sie die Materialien und die Bastelanleitung für den Unterricht. Wir empfehlen das Spiel für Vorschulen, Grundschulen oder die Unterstufe, als ein Einstieg in die "Internetkommunikation".

Die Idee des Spiels:

Die Spieler erleben an Hand des Spiels alle Kommunikationsvorgänge im Internet selbst. Sie agieren auf dem Spielfeld, wie im realen Internet - "dem Netz der Netze" und lernen auf diese Weise dessen Arbeitsweise kennen.

 

Der Spielablauf besteht aus dem Laden einer bestimmten Webseite mitsamt deren Bildinhalten. Jeder Spieler lädt eine eigene Webseite.

Während des Spiels navigiert jeder Spieler sein Internetpaket durch das Netzwerk und erlebt auf diese Weise die typischen Vorgänge und Abläufe bei der Kommunikation im Internet, z.B. was die im Browser eingetippte Internet-Adressen und die IP Nummer gemeinsam haben, die typischen Kommunikationstechniken, die verschiedenen Internet-Komponenten und deren bestimmten Eigenheiten, etc.

 

 

Das Ziel des Spiels ist es, als Erster die eigene Webseite und deren Bildinhalte zu laden und zu einer vollständigen Webseite zusammenzusetzen. Hierfür sind zahlreiche Kommunikationsvorgänge erforderlich, bei denen – wie im realen Internet auch – immer wieder unerwartete Ereignisse und Hindernisse auftreten können.

Sehen Sie hier einige Impressionen vom Brettspiel "Wie funktioniert das Internet" und den Kindern, die es mit Freude spielen...

Download

Die Bastelanleitung und die Spielunterlagen können Sie auf Anfrage herunterladen.

Falls Sie Interesse haben, das Spiel im Unterricht zu verwenden oder es privat zu spielen, dann schreiben Sie bitte eine eMail an Klaus Wehrle. Sie erhalten dann die Zugangsdaten für den Download der Unterlagen (Spielanleitung, Bastelanleitung, Druckvorlagen etc.).

(c) Das Spiel kann im Unterricht und für den privaten Gebrauch kostenlos eingesetzt werden. Eine kommerzielle Nutzung des Spiels bedarf der Zustimmung durch die Spieleautoren und des Lehrstuhls für Kommunikation und verteilte Systeme der RWTH Aachen University.

- Impressum -