< COMSYS Diploma Student to receive one of three FIfF Thesis Awards
13.11.2012 13:53 Age: 8 yrs

Bewilligung und Start Ziel-2 Projekt "PREserv"


Privacy Enhanced Sensing, Encoding, Relaying & Visualization   Die ubiquitäre Erfassung sensor-basierter Daten ermöglicht Rückschlüsse auf die Bewegung, Aktivitäten, und Verhaltensweisen einzelner Individuen und erlaubt dadurch die Verletzung der Privatsphäre. Sensoren reichen hierbei von Bewegungssensoren in Smartphones, über Energiestands- oder Temperaturanzeiger in privaten Haushalten, bis zu Kameras zur Überwachung von öffentlichen Plätzen.   In PREserv soll die Erfassung, Aufbereitung, Kommunikation, und Verwertung solcher Daten unter Berücksichtigung der Privatsphäre bzw. ihrer Erhaltung betrachtet werden. Speziell die Moglichkeit der Gewinnung von höherwertigen Informationen aus den Rohdaten eines oder mehrerer Sensoren ist hierbei ein grundlegender Aspekt.   COMSYS wird in PREserv die Sicherung der Privatsphäre bei der Erfassung und Kommunikation von Sensordaten betrachten. Weiterhin sollen flexible Kommunikationsplattformen entwickelt werden, die eine Verwendung in mehreren Nutzungsszenarien erlaubt, im Gegensatz zur heutigen Spezialisierung auf eine einzige, im Vorfeld festgelegte Anwendung. Die Firma SIRRIX wirkt hierbei als Partner in der Entwicklung von Kommunikationsplattformen mit dem Fokus Sicherheit im Projekt mit.   Weiterhin arbeiten der Lehrstuhl für Computergrafik (i8) und die Firma QSC an der sicheren Verwertung, Bereitstellung und Aufbereitung der erfassten Daten. Hierbei steht speziell der umfangreiche Informationsgehalt von Kamerabildern im Fokus.
- Impressum -